„Decision“ – Vorstellung Maxi 84

Unsere Maxi84 wurde mit der Baunummer 363 in Schweden gebaut. Entworfen von Pelle Petterson. Leider wissen wir nicht viel über den Zeitraum von 1979 bis heute. Wir haben die „Decision“ im Frühjahr 2015 als „LazyMan2“ von einem deutschen Voreigner in Woudsend (NL) gekauft.

Unsere Maxi84 wurde von der Zeitschrift „YACHT“ (6/2011) getestet. Der Test ist heute noch von der Yacht zu beziehen🙂

Insgesamt möchten wir die Maxi als solide, geräumig, gemütlich aber keinesfalls als lahme Ente bezeichnen.

Zahlen zum Boot

 

Länge ü.A.:

8,40 m

Breite:

2,95 m

Tiefgang:

1,60 m

Verdrängung:

3600 kg

 

Besegelung:

 

Großsegel:

13 m²

Genua:

28 m²

Sturmfock

7 m²

 

Maschine:

 

Motor-Typ:

Solé 17 mini

Hersteller:

Solé

Leistung:

18 PS

Baujahr:

2011

 

 

2015 – Refit

 

 

Große Motorwartung und Opferanoden

 

Rumpf Grundreinigung und Polieren

 

Großfall, Dirk,

 

Erneuerung der Seitenfenster  inkl. Dichtungen

 

Verbraucher – und Startbatterie 2x 80AH

 

Funk ICOM 323G

 

Neuaufbau des Unterwasserschiffs (International Primer und Antifouling) durch Reekers watersport

 

Erneuerung der Seeventile Bad und See-WC

 

Großsegel Reinigung und Imprägnierung

 

Windmessser NASA TARGET2 Windfahne

 

Gasschläuche und Druckminderer

 

Steckverbindungen für Mastkabel (Phillipi)

2015 – Ausrüstung

 

 

autom. Rettungsboje

 

Ankerleine

 

Decksgestell für Winterplane 

 

Tisch für die Pflicht (Eigenbau)

 

Festmacher 4x und 2x mit Ruckdämpfer

 

Sitze für die Seereling (Eigenbau)

 

„Pütt und Pan“ plus ein Omnia

 

Feuerlöschdecke, Leckstopfen, Pyro

2016 – Refit

 

 

Motorwartung und Opferanode

 

Wartung der Winschen (Reinigung, ölen und Sperrklinken)

 

Spinnakerfall

 

Erneuerung Kühlschrank Waeco ColdMachine 55

 

ProFurl C290

 

Erneuerung der Mastverkabelung und LED Seglerlaterne K2W

 

Radarreflektor „dicke Rohre“

 

Reinigung der Trinkwasseranlage

 

Wasseranschluss neu eingedichtet

 

See-WC Dichtungen erneuert

2016 – Austrüstung

 

 

Rettungsinsel Seasafe 4 Personen

 

Philippi Galvanischer Isolator

 

Epirb RescueME PLB1

 

„Backup GPS“ Garmin 10e

 

Festmacher optimiert für das Dauerliegen in der Box

2017 – Refit

 link1 link2

 

Motorwartung

 

Erneuerung Garmin Kompass

 

Abdichtung Dieseltank und Erneuerung Tankgeber

 

Austausch Rigg (Wanten, Stagen und Achterstagsspanner von Wichard

 

Bau einer neuen Pinne nach unseren Vorstellungen

 

Abdichtung Kielnaht (Teil I)

 

Erneuerung der Sprayhood

 

Boden der Pflicht erneuert

 

Ankerkastendeckel verstärkt und lakiert

2018 – Refit

 

 

Motorwartung

 

Decksbelag in der Pflicht

 

Genuafall

 

Schaltpanel Philippi 316 inkl. Verkabelung

 

Servicebatterie und Startbatterie

 

Gasanlage erneuert und geprüft

 

Baumniederholer

 

Backskisten neu eingedichtet

 

Stromstecker (philippi) Topplicht, Dampferlicht und Antennenkabel erneuert

 

Reffleinenführung Spinlock WL/2 und Klemme Spinnlock XTC erneuert

 

Mittelklampen befestigt (Löcher mit Epoxy ausgegossen) und kleine GFK-Reparaturen

 

Winschen gewartet

 

Rumpf und Seereling gereinigt; Rumpf und Aufbau gewachst; Seereling poliert

 

Blöcke für Genua erneuert

2018 – Austrüstung

 

 

AIS EasyAIS A151 von Weatherdock

 

Elektrische Bilgepumpe Johnson GPH1250

 

Sonnenschutzsegel Freebag Overhead

 

„USB und 12V Steckdose am Panel und im Schwalbennest

 

elektrisches Horn

 

LED Innenbeleuchtung von Prebit (Deckenleuchten)

 

Raymarine Unterbauwinkel und Schubstangenverlängerung für den Pinnenpiloten

 

Feuerlöschstab mangia fuoca

 

Feuerdesign TEIDE Grill

 

40 Meter V4a Ankerkette plus 8 Meter Kettenvorlauf

2019 – Refit

 

 

Motorwartung

 

Rumpf Gelcoatneu gereinigt und neu versiegelt

 

Niedergang neu gestrichen

 

Gelcoatschäden am Ankerkasten und Deck ausgebessert

 

Segelzuführungsbeschlag (Selden) ausgewechselt

 

Kabel für das Dampferlicht erneuert

 

Püttinge BB neu eingedichtet

 

Backskisten neu eingedichtet

 

Festmacher Gleistein Dockflex 10 m

 

Fallenstopper Spinlock 3fach XAS erneuert

 

Segelabdeckung Großsegel erneuert

 

neues Großsegel vom Segelmacher

 

Rumpf und Seereling gereinigt; Rumpf und Aufbau gewachst; Seereling poliert

 

Abdeckung für Schalbennest und Pinne (Segelmacher)

2019 – Austrüstung

 

 

Bettfedersystem Froli-Travel

 

zweites Vorstag für FOCK

 


Bilder sagen mehr als tausend Worte

August 2016 bei der Teilnahme der 24 Stunden Regatta
Am Steg in Woudsend (2018)
Innenansicht
In der Winterhalle (2018)
unter Vollzeug (2018)
Sole 17 mini (2016)